Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

2. Juli, 17:00

Fields / Rodenkirchen / Klotzsch

Scott Fields – Gitarre
Norbert Rodenkirchen – Traversflöten
Emil Klotzsch – Live Elektronik, Modular Synthesizer

Scott Fields ist ein aus Chicago stammender Wahlrheinländer, international renommiert als einer der wichtigsten Protagonisten einer experimentellen Gitarrenmusik, als Komponist, Improvisator und Interpret. Er trifft auf Norbert Rodenkirchen, einen weltweit gefragter Spezialist für mittelalterliche Musik und frühe Traversflöten sowie Komponist einer archaisch experimentellen Musik. Beide befreundeten Musiker trafen sich abseits ihrer sonstigen Projekte, um in kammermusikalischer Kleinarbeit an einem völlig neuartigen Repertoire für akustische Gitarre und Traversflöten zu feilen. Heute wird dieses Repertoire mit Kompositionen beider Künstler in voller Konzertlänge präsentiert.

Emil Klotzsch, geboren 1980, ist ein Sound Designer und Field Recording Spezialist (Tonsturm) aus Köln. Musik macht er seit seiner Kindheit. Mit Geige angefangen spielte er später Saxophon, um dann in einer Punk Band zu brüllen. Mittlerweile musiziert Emil mit Elektrizität, Instrumenten, Geräuschen und Kabeln. Und das komplett ohne Computer. So auch bei seinem Remix. Kein Computer wird anwesend sein, alles wird auf Band aufgenommen, um anschliessend in einem Modular Synthesizer weiterverarbeitet zu werden.

Details

Datum:
2. Juli
Zeit:
17:00

Veranstaltungsort

Kunsthaus Rhenania
Bayenstraße 28
Köln, NRW 50670 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
0221 3553270
Webseite:
http://www.kunsthaus-rhenania.de