Lade Veranstaltungen

« All Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Veranstaltung Navigation

25. Mai, 20:00

reiheM: Jean-Claude Eloy – 45 Jahre elektronische Musik

Jean-Claude Eloy: Shânti (1972/1973)

Anlässlich seines 80. Geburtstags präsentiert die reiheM zwei großformatige Werke des französischen Komponisten Jean-Claude Eloy, die seine fast ein halbes Jahrhundert andauernde Auseinandersetzung mit elektronischen Klängen exemplarisch schildern. Sein Schaffen ist maßgeblich geprägt von klangfarblichen Ritualen mit deutlichen Bezugspunkten zu indischer und japanischer Musik. Shânti (Frieden), seine erste elektronische Komposition überhaupt, wurde 1972/73 auf Einladung von Karlheinz Stockhausen im Studio für Elektronische Musik in Köln realisiert. 42 Jahre später entstand The Midnight Of The Faith, ein Stück für elektronische und konkrete Klänge, aufgenommen in oktophoner Technik, das auf ausgewählten Texten von Edith Stein basiert.

„Shânti“ (aus dem Sanskrit, das „Frieden“ bedeutet) ist das klangliche Resultat eines langwierigen Prozesses des Experimentierens mit räumlichen und zeitlichen Dimensionen in Form einer Meditationsmusik. Ein zweistündiges Gleichnis für konkrete und elektronische Klänge, das hauptsächlich von der Philosophie Heraklits und von den Schriften über den Yogi Sri Aurobindo Ghoses inspiriert ist. „Shânti“ ist der spirituelle Frieden, der höchste Frieden, den die Yogis anstreben, aber auch der psychische und emotionale Frieden des Individuums. Es ist politischer Frieden und Frieden in der Natur und den physikalischen Elementen des Universums. Laut Eloy ist „Shânti“ darüber hinaus im heraklitischen Sinne (Kampf der Gegensätze) ein fortwährender Frieden, die ewige Suche nach dem schwer fassbaren Ziel, das manchmal erblickt und gelegentlich erreicht wird: der Schimmer der Ewigkeit. Musikalisch
führt Eloy diese Komponenten zusammen und impliziert, dass die Suche nach dem dauerhaften Frieden nur im Klang zu suchen ist – in jeder der langen Sequenzen des Stücks als Form einer langsamen und permanenten Spirale ohne Limit…

Details

Datum:
25. Mai
Zeit:
20:00

Veranstaltungsort

Alte Feuerwache Bühne
Melchiorstrasse 3
Köln, 50670
+ Google Karte
Telefon:
0049 221 973 155-0
Website:
http://www.altefeuerwachekoeln.de

Veranstalter

reiheM
Website:
www.reihe-M.de